Verständnis der Fachbegriffe von Silikonkautschuk

Verständnis der Fachbegriffe von Silikonkautschuk: Oberfläche, Porenvolumen und Adsorptionskapazität
Silikonkautschuk ist ein vielseitiges Material mit einer Vielzahl von Eigenschaften, die es für verschiedene Anwendungen nützlich machen. Um seine Eigenschaften zu verstehen, ist es unerlässlich, mit den folgenden Fachbegriffen vertraut zu sein:

Verstehe die Fachbegriffe von Silikon

Feste Silikonmaterialien

Spezifische Oberfläche: Dies bezieht sich auf die Oberfläche pro Gramm Silikonkautschuk, einschließlich der gesamten inneren und äußeren Oberfläche seiner Mikroporen. Die Maßeinheit ist Quadratmeter pro Gramm (m²/g).

Porenvolumen: Das Gesamtvolumen der inneren Poren pro Gramm Silikonkautschuk ist als Porenvolumen bekannt. Die Maßeinheit ist Milliliter pro Gramm (ml/g).

Porengröße: Bezieht sich auf den Durchmesser der inneren Mikroporen von Silikonkautschuk. Die Maßeinheit ist Angström (Å) oder Nanometer (nm). 1 nm = 10 Å.

Adsorptionskapazität: Darunter versteht man die Wasserdampfmenge, die Silikonkautschuk bei einer bestimmten relativen Luftfeuchte bei Sättigung adsorbiert. Die Maßeinheit ist Prozent (%).

Schüttdichte: Das Verhältnis der Masse von Silikonkautschuk zu seinem Volumen im verpackten Zustand wird als Schüttdichte bezeichnet. Die Maßeinheit ist Gramm pro Liter (g/l).

PH Wert: Der pH-Wert von Silikonkautschuk ist der pH-Wert einer Kieselgellösung mit einem bestimmten Anteil an Kieselgel und unter bestimmten Bedingungen behandelt.

Spezifischer Widerstand: Dies ist ein Indikator für die Reinheit von Silikonkautschuk. Der spezifische Widerstand von Kieselgel bezieht sich auf die Leitfähigkeitsmessung der Lösung, nachdem bestimmte Bedingungen angewendet wurden, um wasserlösliche Elektrolyte aus dem Kieselgel zu entfernen. Ein höherer spezifischer Widerstand weist auf einen geringeren Gehalt an wasserlöslichen Elektrolyten im Kieselgel hin. Die Maßeinheit ist Ohm·Zentimeter (Ω·cm).

Verschleißrate: Dies ist ein Indikator für die Verschleißfestigkeit von Silikonkautschuk. Es bezieht sich auf die Abnutzungsmenge von Kieselgel unter bestimmten Bedingungen. Die Maßeinheit ist Prozent (%).

Wasserdichtigkeit: Dies ist ein Indikator für die Wasserbeständigkeit von Silikonkautschuk. Die Maßeinheit ist Prozent (%).

Abschlusstitel: Das Verständnis dieser Fachbegriffe hilft Ihnen, die Eigenschaften von Silikonkautschuk und seine Verwendung in verschiedenen Anwendungen besser zu verstehen.

Aktualisieren Sie die Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen